×

Hinweis

IMAGESIZER_ERR_ACCESS

Veranstaltungen | Kalender

Erhalten Sie hier stets einen Überblick über relevante Veranstaltungen zu Themen der Digitalisierung und Industrie 4.0 in der Bodenseeregion.

Sollten Sie eine Veranstaltung vermissen, loggen Sie sich unten ein und fügen Sie jenen Termin einfach hinzu.

Inno4wood Barcamp im Allgäu

Am 10.05.2019
Veröffentlicht von Bodenseezentrum Innovation 4.0

Kategorien: Fachveranstaltungen
Views: 693

2019 05 10 Veranstaltung Inno4wood BarcampMit dieser Veranstaltung lädt die Hochschule Kempten und das Holzforum Allgäu Vertreter der IT Branche, junge, digitale Talente mit Ihren Professoren und Stakeholdern der Wertschöpfungskette Holz ein, die Zukunft der regionalen Holzbranche im Lichte der Digitalisierung zu diskutieren und neue Lösungsansätze zu erarbeiten.

Aktuelle Herausforderungen, neue Ideen und Initiativen zur Zukunftsgestaltung sind die Säulen dieses BARCAMPs. Moderiert wird die Veranstaltung von Christoph Krause vom Handwerk Digital, der als „Servicerebell“ deutschlandweit Initiativen unterstützt, um in dem Thema Digitalisierung die Brücke zwischen „Erschaffern und Anwendern“ zu bauen.

Das Inno4wood Barcamp verspricht kreativen Austausch und frische Impulse für die Holzbranche und digitale Experten.

Mit dem Motto „Holz trifft Digital“ findet in Kempten  das deutschlandweit erste Holz-Barcamp statt, das 1) allen Hölzernen eine neue Form des Austauschs bietet, um die Zukunftsthemen der Branche z. B. für die Bereiche Fertigungsprozesse, digitale Kommunikation oder Fachkräfteakquise aufzugreifen und 2) allen Digitalen die Möglichkeit, sich mit frischen Ideen, Kreativität und Lösungsansätzen zu präsentieren.

Innovatives Veranstaltungformat

Keine teilnehmerfremden Vorträge, kein Vorgebete: Was “Digitalisierung“ für die Holzbranche bedeutet und in welche Richtung sie die Diskussionen beim Barcamp treiben wollen, entscheiden einzig die Teilnehmer selbst. Der Event-Ablauf ist also geplant ungeplant.

Anpacken, mitmachen

Motivation statt Isolation: Dank des kontaktfördernden Formats gibt es statt Zuschauern nur Teilnehmer. Wie proaktiv sich jeder einbringen möchte, liegt an einem selbst. Doch eins ist klar: Mut wird belohnt. Also raus aus der Komfortzone!

Geballtes Know-How

Projekte vorstellen, Erfahrungen teilen, Probleme erörtern und Ideen diskutieren: Das Barcamp passt sich flexibel den Teilnehmern und ihrer Expertise an. Anregender Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer liegen da in der Natur der Sache..

Erweiterung des eigenen Horizonts

Echte Qualifizierungsplattform: Gemeinsam mit den eigenen Mitarbeitern die Möglichkeiten der Digitalisierung auf verschiedene Arten zu erfahren, ist anregend für eigene unternehmerische Entscheidungen. Sich in neue Themen reinzudenken, wird beim Barcamp leicht gemacht.

Kommunikation auf Augenhöhe

Gemeinsam für die Zukunft: Das Barcamp-Format fördert den unkomplizierten Austausch miteinander. Duzen gehört da zum guten Umgangston, auch zwischen Professor und IT-Nachwuchstalent. Denn Hürden sollen abgebaut werden – Ideen, Fragestellungen und Feedbacks bekommen so ihre verdiente Aufmerksamkeit.

Networking mit hohem Spaßfaktor

Das Barcamp eignet sich ideal zum Netzwerken – schnell und unkompliziert, auch ohne oft unangenehmes Visitenkartentauschen. In den Pausen oder abends auf der Party lassen sich die Themen dann richtig vertiefen – mit einer Halben in der Hand, einem leckeren Burger und richtig guter Musik. Das Barcamp ist eben richtiger Event.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.


 

LOGIN

Anmelden, um Events und Publikationen selbst einzutragen

 

LOGIN

Registrieren
Benutzername vergessen?
Passwort vergessen?